<dependency>
    <groupId>com.aspose</groupId>
    <artifactId>aspose-3d-cloud</artifactId>
    <version>19.11</version>
</dependency>
copied!  
compile(group: 'com.aspose', name: 'aspose-3d-cloud', version: '19.11')
copied!  
<dependency org="com.aspose" name="aspose-3d-cloud" rev="19.11">
    <artifact name="aspose-3d-cloud" ext="jar"/>
</dependency>
copied!  
libraryDependencies += "com.aspose" % "aspose-3d-cloud" % "19.11"
copied!  

Java-API für die 3D-Bildverarbeitung

banner

Product Page | Documentation | Live Demo | API Reference | Code Samples | Blog | Free Support | Free Trial

Aspose.3D Cloud SDK for Java hilft Ihnen, mit 3D-Dateiformaten in Ihren Cloud-basierten Java-Apps zu arbeiten, ohne Software von Drittanbietern zu installieren. Es ist ein Wrapper um Aspose.3D Cloud REST APIs.

Verarbeiten Sie 3D-Objekte und -Dateien in der Cloud

  • Create a new 3D entity mit Größe.
  • Löschen Sie die angegebenen Knoten aus einer 3D-Szene.
  • Convert zwischen verschiedenen supported 3D file formats.
  • Extrahieren und speichern Sie eine Szene in einem neuen Dateiformat.
  • Extrahieren Sie Rohdaten aus einer passwortgeschützten PDF-Datei.
  • Triangulieren Sie eine ganze Datei und speichern Sie sie in der Originaldatei.
  • Triangulieren Sie eine ganze Datei oder einen bestimmten Teil einer Szene (vorgegeben durch OAP) und speichern Sie sie in einer neuen Datei.
  • REST-basierte API, die Plattformunabhängigkeit bietet.
  • Fähigkeit zur Integration mit anderen Cloud-Diensten.
  • Es ist kein zusätzliches Tool oder Rendering-Software erforderlich.

Cloud-Speicherfunktionen für 3D-Bilder

  • Hochladen, Herunterladen, Kopieren, Verschieben und Löschen von Dateien, einschließlich Versionsverwaltung (wenn Sie Cloud-Speicher verwenden, der diese Funktion unterstützt - standardmäßig wahr).
  • Ordner erstellen, kopieren, verschieben und löschen.
  • Kopieren und verschieben Sie Dateien und Ordner in einem einzigen Vorgang über separate Speicher hinweg.
  • Überprüfen Sie, ob bestimmte Dateien, Ordner oder Speicher vorhanden sind.

Unterstützte 3D-Entitätstypen

  • Kasten
  • Zylinder
  • Kugel
  • Torus
  • Ebene

3D-Formate lesen und schreiben

Autodesk®: FBX 7.2 bis 7.5 (ASCII/Binär)
3D Systems CAD: STL (ASCII/Binär)
Wellenfront: OBJ
Discreet 3D Studio: 3DS
Universal3D: U3D
Collada: DAE
GL-Übertragung: glTF (ASCII/Binär)
Google Draco: Demokratische Republik Kongo
Format für tragbare Dokumente: PDF
Andere: RVM (Text/Binär), AMF, PLY (ASCII/Binär), HTML

Schreibgeschützte Formate

AutoCAD: DXF
DirectX: X (ASCII/Binär)
Siemens®: JT
Pixar®: USD, USDZ
Microsoft®: 3MF
3D Studio Max®: ASE

Anforderungen

Zum Erstellen der API-Client-Bibliothek ist Folgendes erforderlich:

  1. Java 1.7+
  2. Maven

Voraussetzungen

Um Aspose.3D Cloud SDK für Java zu verwenden, müssen Sie ein Konto bei Aspose Cloud registrieren und die Client-ID und das Client-Geheimnis unter Cloud Dashboard suchen/erstellen. Es ist ein kostenloses Kontingent verfügbar. Weitere Einzelheiten finden Sie unter Aspose Cloud Pricing.

Installation

Von Maven installieren

Fügen Sie das Aspose Cloud-Repository zu Ihrer Anwendung pom.xml hinzu

<repositories>
    <repository>
        <id>AsposeJavaAPI</id>
        <name>Aspose Java API</name>
        <url>https://releases.aspose.cloud/java/repo/</url>
    </repository>
</repositories>

Von der Quelle installieren

Um die API-Clientbibliothek in Ihrem lokalen Maven-Repository zu installieren, führen Sie einfach Folgendes aus:

mvn clean install

Um es stattdessen in einem Remote-Maven-Repository bereitzustellen, konfigurieren Sie die Einstellungen des Repositorys und führen Sie Folgendes aus:

mvn clean deploy

Weitere Informationen finden Sie unter OSSRH Guide.

Maven-Benutzer

Fügen Sie diese Abhängigkeit zum POM Ihres Projekts hinzu:

<dependencies>
    <dependency>
        <groupId>com.aspose</groupId>
        <artifactId>aspose-3d-cloud</artifactId>
        <version>20.5</version>
    </dependency>
</dependencies>

Andere

Generieren Sie zunächst das JAR, indem Sie Folgendes ausführen:

mvn clean package

Installieren Sie dann manuell die folgenden JARs:

  • target/aspose-3d-cloud-20.5.jar
  • target/lib/*.jar

3D-zu-PDF-Konvertierung in Java

// Get your ClientId and ClientSecret from https://dashboard.aspose.cloud (free registration required).

ThreeDCloudApi threeDCloudApi  = new ThreeDCloudApi("client_credentials", "MY_CLIENT_ID", "MY_CLIENT_SECRET");

const string name = "sample.3d";
const string multifileprefix = "newScene";
const string newformat = "pdf";
const string password = null;
const string folder = "3DTest";
string storage = "My_Storage_Name";

var response = threeDCloudApi.PostSceneToFileWithHttpInfo(name, multifileprefix, newformat, password, folder, storage);
Console.WriteLine(response);

Lizenzierung

Alle Aspose.3D Cloud SDKs, Hilfsskripte und Vorlagen sind lizenziert unter MIT License.

Autorisierung & Authentifizierung

Authentication schemes definiert für die API ist wie folgt:

JWT

Empfehlung

Es wird empfohlen, in einer Multithread-Umgebung pro Thread eine Instanz von „ApiClient“ zu erstellen, um potenzielle Probleme zu vermeiden.

Product Page | Documentation | Live Demo | API Reference | Code Samples | Blog | Free Support | Free Trial

VersionRelease Date
20.511. Mai 2020
19.111. November 2019
 
 Deutsch