<dependency>
    <groupId>com.aspose</groupId>
    <artifactId>aspose-imaging-cloud</artifactId>
    <version>21.12</version>
</dependency>
copied!  
compile(group: 'com.aspose', name: 'aspose-imaging-cloud', version: '21.12')
copied!  
<dependency org="com.aspose" name="aspose-imaging-cloud" rev="21.12">
    <artifact name="aspose-imaging-cloud" ext="jar"/>
</dependency>
copied!  
libraryDependencies += "com.aspose" % "aspose-imaging-cloud" % "21.12"
copied!  

Bildverarbeitung in der Cloud über Java REST API

banner

Product Page | Documentation | Live Demo | Swagger UI | Code Samples | Blog | Free Support | Free Trial

Aspose.Imaging Cloud SDK for Java hilft Ihnen, mit Bilddateiformaten in Ihren Cloud-basierten Java-Apps zu arbeiten, ohne Software von Drittanbietern zu installieren. Es ist ein Wrapper um Aspose.Imaging Cloud REST APIs.

Bildwolken-Verarbeitungsfunktionen

  • Abrufen oder Aktualisieren von Eigenschaften von Cloud-gehosteten Bildern.
  • Arbeiten Sie mit BMP-, GIF-, TIFF-, JPG-, PSD-, JPEG2000-, WebP-, EMF- und WMF-Bildeigenschaften.
  • Bilder in der Größe ändern, zuschneiden, drehen, spiegeln, anhängen und geraderichten.
  • Konvertieren Sie Bilder von einem Format in ein anderes.
  • Aktualisieren Sie die TIFF-Bildparameter gemäß den Faxparametern.
  • Fetch frame range from multipage images.
  • Wenden Sie einen der verschiedenen verfügbaren Bildfilter an.
  • Wandeln Sie alle Farben eines Bildes in Graustufen um, um ein Graustufenbild zu erstellen
  • Möglichkeit zum Laden von custom fonts für Vektorgrafiken.
  • Verfügbarkeit auf Docker Hub.
  • Unterstützt Single Shot Detector (SSD)-Methode zur Erkennung von Objekten in Bildern (BMP, JPEG und JPEG2000).-

Bild-KI-Funktionen in der Cloud

  • Inhaltsbasierte Bildsuche
  • Suche nach doppelten Bildern
  • Bildsuche nach benutzerdefinierten registrierten Tags
  • Fähigkeit, Bilder zu vergleichen und Ähnlichkeiten zu erkennen
  • Unterstützt umgekehrte Bildsuche mit paralleler Verarbeitung
  • Der AKAZE-Detektor wird für die Extraktion von Bildmerkmalen unterstützt

Image Cloud-Speicherfunktionen

  • Hochladen, Herunterladen, Kopieren, Verschieben und Löschen von Dateien, einschließlich Versionsverwaltung (wenn Sie Cloud-Speicher verwenden, der diese Funktion unterstützt - standardmäßig wahr)
  • Ordner erstellen, kopieren, verschieben und löschen
  • Kopieren und verschieben Sie Dateien und Ordner in einem einzigen Vorgang über separate Speicher hinweg
  • Überprüfen Sie, ob bestimmte Dateien, Ordner oder Speicher vorhanden sind

Unterstützte Dateiformate

Vektor: SVG, SVGZ
Medizinische Bildgebung: DICOM
eBook: DJVU
Digitalkamera (RAW): DNG
Apache OpenOffice®: ODG, OTG
Raster: JPEG2000, JPEG, BMP, TIFF, GIF, PNG, APNG,TGA
Metadateien: EMF, WMF, EMZ, WMZ
Photoshop®: PSD
CorelDRAW®: CDR, CMX
Festes Layout: PDF
Nachsatz: EPS
Google®: WebP

Unterstützte Bildfilter

  • GroßRechteckig
  • Kleines Rechteck
  • Median
  • GaussWiener
  • MotionWiener
  • GaussianBlur
  • Schärfen
  • Bilaterale Glättung

Anforderungen

Zum Erstellen der API-Client-Bibliothek ist Folgendes erforderlich:

  1. Java 1.8+
  2. Maven

Voraussetzungen

Um das Aspose.Imaging Cloud SDK für Java zu verwenden, müssen Sie ein Konto bei Aspose Cloud registrieren und die Client-ID und das Client-Geheimnis unter Cloud Dashboard suchen/erstellen. Es ist ein kostenloses Kontingent verfügbar. Weitere Einzelheiten finden Sie unter Aspose Cloud Pricing.

Installation

Von Maven installieren

Fügen Sie das Aspose Cloud-Repository zu Ihrer Anwendung pom.xml hinzu

<profiles>
    <profile>
        <repositories>
            <repository>
                <id>AsposeJavaAPI</id>
                <name>Aspose Java API</name>
                <url>https://releases.aspose.cloud/java/repo/</url>
                <snapshots>
                    <enabled>false</enabled>
                </snapshots>
                <releases>
                    <enabled>true</enabled>
                </releases>
            </repository>
        </repositories>
        <id>repositoryProfile</id>
        <activation>
            <activeByDefault>true</activeByDefault>
        </activation>
    </profile>
</profiles>

Von der Quelle installieren

Um die API-Clientbibliothek in Ihrem lokalen Maven-Repository zu installieren, führen Sie einfach Folgendes aus:

mvn clean install

Um es stattdessen in einem Remote-Maven-Repository bereitzustellen, konfigurieren Sie die Einstellungen des Repositorys und führen Sie Folgendes aus:

mvn clean deploy

Weitere Informationen finden Sie unter OSSRH Guide.

Maven-Benutzer

Fügen Sie diese Abhängigkeit zum POM Ihres Projekts hinzu:

<dependency>
    <groupId>com.aspose</groupId>
    <artifactId>aspose-imaging-cloud</artifactId>
    <version>22.4</version>
</dependency>

Andere

Generieren Sie zunächst das JAR, indem Sie Folgendes ausführen:

mvn clean package

Installieren Sie dann manuell die folgenden JARs:

  • target/aspose-imaging-cloud-22.4.jar
  • target/lib/*.jar

Konvertieren Sie JPG in PNG in Java

// Get your ClientId and ClientSecret from https://dashboard.aspose.cloud (free registration required).
ImagingApi api = new ImagingApi("MY_CLIENT_SECRET", "MY_CLIENT_ID");

ConvertImageRequest request = new ConvertImageRequest("sample.jpg", "png", "tempFolder", "My_Storage_Name");
byte[] response = api.convertImage(request);

Lizenzierung

Alle Aspose.Imaging Cloud SDKs, Hilfsskripte und Vorlagen sind unter MIT License lizenziert.

Autorisierung & Authentifizierung

Authentication schemes definiert für die API ist wie folgt:

JWT

Empfehlung

Es wird empfohlen, in einer Multithread-Umgebung pro Thread eine Instanz von „ApiClient“ zu erstellen, um potenzielle Probleme zu vermeiden.

Product Page | Documentation | Live Demo | Swagger UI | Code Samples | Blog | Free Support | Free Trial

VersionRelease Date
22.415. April 2022
21.1227. Dezember 2021
21.1130. November 2021
21.610. Juni 2021
21.218. Februar 2021
20.1230. Dezember 2020
20.929. September 2020
20.831. August 2020
20.730. Juli 2020
20.630. Juni 2020
20.530. Mai 2020
1.0.012. Mai 2020
1.0.112. Mai 2020
20.430. April 2020
20.327. März 2020
20.227. Februar 2020
20.131. Januar 2020
19.1226. Dezember 2019
19.1031. Oktober 2019
19.91. Oktober 2019
19.829. August 2019
19.71. August 2019
19.620. Juni 2019
19.426. April 2019
19.131. Januar 2019
18.1229. Dezember 2018
18.1126. November 2018
18.99. Oktober 2018
18.85. September 2018
18.72. August 2018
18.623. Juli 2018
 
 Deutsch